× schließen
Personnes déplacées, Nigéria, MSF, Benedicte Kurzen

Nigeria

Das schweigende Kind im Palast

Hunderte von Vertriebenen aus dem Bundesstaat Zamfara leben nun in unfertigen Gebäuden und Notunterkünften, die Ärzte ohne Grenzen dort errichtet hat.

Une aide médicale et humanitaire d’urgence pour les plus vulnérables

Ärzte ohne Grenzen leistet als medizinische Hilfsorganisation Nothilfe, wenn in Kriegsgebieten oder nach Naturkatastrophen das Leben vieler Menschen bedroht ist.

MSF sucht Sie! Jedes Jahr reisen rund 3800 Fachkräfte für MSF ins Ausland. Entdecken Sie hier die gesuchten Berufsprofile.
95% unserer Finanzierung stammt von Privatpersonen wie Ihnen. Dank Ihrer Spende können wir frei und unabhängig dort intervenieren, wo unsere Hilfe am Dringendsten gebraucht wird.